Bosch WAY2854D


Die Bosch WAY2854D eignet sich mit 8 kg Fassungsvermögen ideal für Familien, die sich eine bestens ausgestattete Waschmaschine zu einem akzeptablen Preis wünschen. Das Gerät bietet sehr viele Extras und hat nur eine wirkliche Schwäche. Der ausgesprochen leise Frontlader ist nämlich nicht unterbaufähig. Wen das nicht stört, macht mit der Bosch einen guten Fang.
 

Total*: 1.169,97 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 17.08.2017 20:25:28
Bitte Disclaimer beachten

 

Standardmaße, aber nicht unterbaufähig

Die Bosch WAY2854D Waschmaschine ist ein 8-kg-Frontlader und damit auf Haushalte mit 2-6 Personen zugeschnitten. Die Waschmaschine besitzt mit 85 cm Höhe, 60 cm Breite und 59 cm Tiefe Standardmaße. Einzig wirkliches Manko des Geräts: Die Bosch WAY2854D ist leider nicht unterbaufähig. Die Abdeckplatte lässt sich also nicht abnehmen.

 

Wenn Sie in Ihrer Küche eine Arbeitsplatte auf 85 cm Höhe angebracht haben, können Sie die Maschine also nicht unterschieben. Soll die Waschmaschine bei Ihnen ohnehin frei stehen, haben Sie dadurch keine Nachteile zu befürchten.

 

Stabiles Eigengewicht und großes Bullauge

Die Bosch zählt mit 81 kg sicherlich nicht zu den Federgewichten. Doch angesichts der Trommelgröße von 8 kg überrascht dies wenig. Die Maschine benötigt schon ein wenig Eigengewicht, um die Schleuderbewegungen einer solch großen Trommel abzufangen.

 

Der Frontlader von Bosch besitzt mit 32 cm Durchmesser ein außergewöhnlich großes Bullauge. Dies vereinfacht das Beladen der Wäschetrommel. Zusätzlicher Vorteil: Sie können die Tür um 180° zurückklappen. Bei anderen Maschinen sind etwa 140° normal. Dadurch fällt das Befüllen der Maschine nochmals einfacher aus.

Bosch WAY2854D

Bosch WAY2854D

 

Die Verbrauchskosten

Die Bosch WAY2854D ist zwar eine Waschmaschine der Energieeffizienzklasse A+++. Aber die 189 kWh jährlicher Stromverbrauch sind nicht mehr ganz zeitgemäß. Es ist kein wahnsinnig hoher Wert, doch die Konkurrenten liegen in der Regel zwischen 150 und 180 kWh. Und mit dem AEG LAVAMAT LÖKO gibt es beispielsweise aktuell eine 8-kg-Maschine auf dem Markt, die nur noch durchschnittlich 97 kWh im Jahr verbraucht, also fast 100 kWh weniger als die Bosch.

 

Sie sollten sich dennoch nicht von den Zahlen verrückt machen lassen. Im Vergleich zu den meisten anderen Waschmaschinen zahlen Sie bei der Bosch lediglich einige wenige Euro mehr pro Jahr.

 

Besser sieht es hingegen beim Wasserverbrauch aus. Da gehört die Bosch WAY2854D mit rund 47,73 Liter Wasser pro Waschgang zu den besseren Geräten im 8-kg-Bereich. Dies verdankt sie der Tatsache, dass in der Maschine ein Durchflusssensor zur Regulierung des optimalen Wasserverbrauchs eingebaut ist.

 

Schleuderdrehzahl

Die Bosch WAY2854D Waschmaschine bietet zwar »nur« eine Schleuderdrehzahl von 1.400 U/min. Doch die Restfeuchte von 52 % ist für diese Drehzahl exzellent. Sie liegt kaum hinter Waschmaschinen zurück, die mit 1.600 Umdrehungen schleudern. Von einigen Ausnahmen abgesehen kommen diese bei der Restfeuchte auf 47-49 %.

 

Was Sie als Kunde davon haben? Wenn Sie die Wäsche aus der Trommel herausnehmen, ist sie deutlich trockener als bei einer Maschine, die mit 1.000 oder 1.200 Umdrehungen schleudert. Dieser Unterschied macht sich für Sie bezahlt, sofern Sie einen Wäschetrockner benutzen. Denn der benötigt in der Folge deutlich weniger Heizleistung und damit weniger Strom.

 

Waschdauer

Positiv bei der Bosch WAY2854D: Die Waschdauer ist bei einem Gerät dieser Größenordnung mit 205 Minuten im Vollwaschgang 60° wirklich akzeptabel. Da brauchen viele Konkurrenten länger. Die 40°-Wäsche ist in weniger als drei Stunden (170 Minuten) fertig.

 

Die Waschmaschine ist zudem mit einem superschnellen Kurzprogramm bestückt, das gerade einmal 15 Minuten benötigt. Allerdings können Sie in diesem Fall maximal 2 kg Wäsche hinzugegeben. Das ist bei Kurzprogrammen aber völlig normal.

Bosch WAY2854D

Bosch WAY2854D

 

Geräuschpegel

Ein echtes Highlight der Bosch WAY2854D: Sie ist im Vergleich mit 49 dB(A) spürbar leiser als andere Waschmaschinen. Auch die 71 Dezibel während des Schleudergangs liegen weit unter dem Durchschnitt.

 

Diese tollen Werte sind auf den Eco-Silence-Motor zurückzuführen, für den der Hersteller zudem zehn Jahre Garantie bietet. Außerdem ist der Rahmen der Maschine mit einer speziellen Dämpfung versehen, der die Vibrationen verringert.

 

LCD-Display und Vollwasserschutz

Abgesehen von der Lautstärke spielt die Bosch WAY2854D ihre Vorteile eindeutig im Bereich Programmausstattung aus. Es gehört praktisch alles zum Funktionsumfang dazu, was bei modernen Waschmaschinen möglich ist. Dies beginnt beim beleuchteten und intuitiv zu bedienenden LCD-Display.

Bosch WAY2854D

Bosch WAY2854D

 

Doch der Leistungsumfang beinhaltet zum Beispiel auch einen Vollwasserschutz. Dazu gehört selbstverständlich auch ein doppelwandiger Zulaufschlauch (der sogenannte Aquastop-Schlauch). Dieses Merkmal finden Sie unter den billigen Geräten überhaupt nicht und bei den mittelpreisigen Maschinen lediglich im Einzelfall.

 

Wenn Ihnen nicht klar sein sollte, was ein Vollwasserschutz ist und ob Sie so etwas überhaupt benötigen, lesen Sie sich bitte diesen Ratgeberartikel durch.

 

Knitterschutzfunktion

Die Funktion der Programme »Bügelleicht« und »Hemden/Blusen« nennt man gemeinhin auch Knitterschutz. Die Bosch WAY2854D schaltet beim Schleudern dieser Textilien nicht in den höchsten Gang und verhindert so, dass die empfindlichen Fasern zerknittern.

 

Schonprogramm für Sportkleidung und Wolle

Das Programm »Sportswear« ist wiederum speziell für Funktionskleidung gedacht, wie sie heute im Sport- und Freizeitbereich häufig getragen wird. Die atmungsaktiven Mikrofasern sind imprägniert und reagieren recht empfindlich auf zu starke mechanische Beanspruchung und zu große Hitze. Im schlimmsten Fall büßen sie komplett ihre Schutzwirkung vor Wind und Nässe ein, womit sie ein Fall für die Altkleidersammlung werden.

 

Ähnlich schonend behandelt die Bosch WAY2854D Wollkleidung und sonstige Handwäsche. Die Waschmaschine bewegt solche Textilien mit langen Pausen zwischen den Trommelbewegungen und einem speziellen Schonschleudern.

Bosch WAY2854D

Bosch WAY2854D

 

Hygiene-Taste

Wenn Sie Allergiker sind, ist Ihnen mit der Funktion »AllergiePlus« gedient. Dahinter verbirgt sich ein weiterer Waschgang und intensiver Spülvorgang, der alle Allergene aus der Kleidung auswäscht. Dies funktioniert nur bei Waschtemperaturen ab 60° C, weil erst dann Milben absterben.

 

Beladungssensoren und Dosierempfehlung

Die Waschmaschine von Bosch benutzt neben einer handelsüblichen Mengenautomatik zusätzlich Beladungssensoren zur Bestimmung der aktuellen Füllmenge. Dieses System arbeitet wesentlich präziser und senkt den Wasserverbrauch.

 

Bosch verknüpft diese Ausstattung mit einer besonders praktischen Funktion: der automatischen Dosierempfehlung. Sie können anstellen, was Sie wollen. Doch es wird Ihnen heutzutage kaum gelingen, exakt so viel Waschmittel einzufüllen, wie nötig ist. In der Regel werden Sie überdosieren.

 

Das wäre noch nicht weiter schlimm. Kostet ja nur Ihr Geld. Doch die Überdosierung hat einen unliebsamen Nebeneffekt. Das überschüssige Waschmittel, das sich nicht auflöst, bleibt in der Kleidung hängen. Für den normalen Nutzer hat dies zur Folge, dass er sich mit unschönen weißen Flecken an dunklen Textilien herumärgern muss. Für Allergiker wirkt sich die Sache noch negativer aus. Denn viele von ihnen reagieren allergisch auf Tenside und Weichspüler.

 

Auch das Unterdosieren bleibt im Übrigen nicht folgenlos. Dann bekommt insbesondere helle Wäsche den berüchtigten Grauschleier, weil der Schmutz nicht hinreichend gelöst wird. Die Dosierempfehlung samt Schaumerkennung setzt beiden Problemen ein Ende. Denn die Schaumerkennung passt im Bedarfsfall den Spülvorgang an, um jedes überschüssige Pulverkörnchen Waschmittel aus den Fasern herauszuspülen.

 

Schließlich verfügt die Bosch WAY2854D noch über ein selbstreinigendes Waschmittelschubfach. Die Rückstände sehen nicht sonderlich attraktiv aus und bieten Keimen sowie Bakterien einen idealen Nährgrund. Wenn die Waschmaschine unangenehm müffelt, findet sich die Ursache in der Regel an solch einer feuchten Stelle.

Bosch WAY2854D

Bosch WAY2854D

 

Nachlegefunktion

Die Nachlegefunktion ist ein exklusives Merkmal der Waschmaschinen von Markenhersteller Bosch. Sie können dadurch die Tür nochmals öffnen, nachdem Sie die Maschine gestartet haben. Dies setzt natürlich voraus, dass das Wasser noch nicht bis zum Bullauge angestiegen ist. Wenn Sie irgendein Wäschestück vergessen haben, können Sie es also noch rasch dazugeben und müssen sich nicht über Ihre Schusseligkeit ärgern.

 

Übrigens: Die Bosch WAY2854D ist nahezu baugleich zur Siemens WM14Y54D.

 

Vorteile

+ gut im Stromverbrauch, Top im Wasserverbrauch
+ Vollwasserschutz
+ Knitterschutz-Programm
+ Schonprogramme für Sportkleidung und Wolle
+ Sonderprogramm für Allergiker
+ praktische Nachlegefunktion
+ selbstreinigende Schublade
+ Beladungssensoren, Schaumerkennung mit Dosierempfehlung
+ leiser Motor
+ intuitiv zu bedienendes LCD-Display

Nachteile

– nicht unterbaufähig
– A+++-Maschine, aber dennoch kein optimaler Stromverbrauch

 

Bosch WAY2854D
Total*: 1.169,97 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 1.169,97 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 17.08.2017 20:25:28 | Bitte Disclaimer beachten: Informationen zu den Produktdaten

 

—> Ratgeber Waschmaschine
—> Frontlader
—> Allgemeine Infos zum Hersteller Bosch