Beko WMB 71643 PTE 2


Die Beko WMB 71643 PTE eignet sich vorrangig für Familien und Mehrpersonenhaushalte. Die Waschmaschine ist sehr sparsam im Verbrauch (Energieeffizienzklasse A+++) und günstig in der Anschaffung. Das Sonderprogramm zur Tierhaarentfernung ist ein Alleinstellungsmerkmal der Beko-Waschmaschinen. Die Beko WMB 71643 PTE ist beim Versandhändler Amazon aktuell (Juni 2015) der Top-Bestseller unter allen Waschmaschinen. Können Millionen Amazon-Kunden irren? Wir werden sehen.
 

Total*: 409,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 14.12.2017 8:36:29
Bitte Disclaimer beachten

 

Waschmaschine mit Standardmaßen

Einer der Gründe, warum die Beko WMB 71643 PTE bei den Kunden beliebt ist, erschließt sich schon beim Blick aufs Preisschild. Da können unter den 7-kg-Frontladern allenfalls noch Waschmaschinen der Hersteller Gorenje, Indesit, Candy oder Amica mithalten. Aber diese Geräte findet man eben nicht an der Spitze der Bestsellerliste. Die Beko hat also vermutlich noch weitere Argumente in petto, die den Spitzenplatz rechtfertigen.

 

In die Waschmaschine Beko WMB 71643 PTE passen bis zu 7 kg Wäsche – ideal für Familien und Mehrpersonenhaushalte, die mehrmals wöchentlich waschen müssen. Von den Abmessungen entspricht das Gerät den üblichen Standardwerten eines Frontladers: 60 cm breit, 84 cm hoch und 54 cm tief. Die Beko WMB 71643 PTE ist unterbaufähig und lässt sich somit problemlos in die Küchenzeile integrieren. Ohne die Abdeckplatte misst sie rund 82 cm in der Höhe.

 

Beko WMB 71643 PTE

Beko WMB 71643 PTE

 

Strom- und Wasserverbrauch

Die Beko WMB 71643 PTE Frontlader Waschmaschine ist der höchsten Energieeffizienzklasse A+++ zugeordnet. In konkreten Zahlen ausgedrückt: Die Beko WMB 71643 PTE hat einen durchschnittlichen Jahresverbrauch von 171 kWh. Legt man 0,28 € für die Kilowattstunde Strom zugrunde, kostet die Beko übers Jahr gesehen 47,88 € an Stromkosten. Unter den Frontladern mit 7 kg Fassungsvermögen stellt dies einen guten Wert dar.

 

Grund für die Stromersparnis: Die Beko macht intensiv Gebrauch vom Eco-Programm. Bei diesem energiesparenden Waschgang weicht die Maschine die Wäsche länger ein. Positiver Nebeneffekt: Die Kleidung wird gründlicher gereinigt und der Wasserverbrauch reduziert. Pro Waschvorgang benötigt die Beko lediglich 41 Liter Wasser. Übers Jahr gesehen kommen etwa 34,45 € auf Sie zu (bei 220 Waschgängen und einem durchschnittlichen Preis von 3,82 € pro Kubikmeter Trink- und Abwasser). Auch dies ein sehr guter Wert für eine Waschmaschine dieser Größenordnung.

 

Der Haken an der Sache: Durch das besonders energiesparende Waschen läuft die Maschine entsprechend länger. Für eine halb volle Trommel 40°-Wäsche benötigt die Beko WMB 71643 PTE 143 Minuten, für eine volle Trommel 60 °- Wäsche gar 189 Minuten, also mehr als drei Stunden. Wenn Sie bisher eine ältere Waschmaschine mit deutlich kürzerer Laufdauer benutzt haben, bedeutet dies eine Umstellung für Sie.

 

Spitzenwert beim Schleudern

Die Beko WMB 71643 PTE Waschmaschine erreicht beim Schleudern 1.600 Umdrehungen pro Minute. Mehr ist momentan bei Waschmaschinen nicht drin. Bei dieser Schleuderstufe nehmen Sie die Wäsche anschließend fast schon angetrocknet aus der Trommel heraus. Die Zeit im Trockner verkürzt sich entsprechend, was zusätzlich Strom spart.

 

Apropos Trockner: Trotz der hohen Schleuderleistung können Sie bedenkenlos Ihren Trockner auf die Beko WMB 71643 PTE packen, wenn Sie Platz sparen wollen. Die Waschmaschine läuft sehr ruhig und bewegt sich nicht. Voraussetzung ist natürlich, dass Sie die Maschine beim Aufstellen in die Waage gebracht haben und das Gerät wirklich gerade steht.

 

Sofern Sie den Trockner auf die Waschmaschine stellen, können Sie sich im Handel für ein paar Euro noch eine Gummimatte oder einen Verbindungsrahmen besorgen. Beide Zubehörteile verringern die Geräuschentwicklung und sorgen für höhere Stabilität der Konstruktion.

 

Weiterer Pluspunkt der Beko-Waschmaschine: Sie können die Schleuderzahl für empfindliche Textilien anpassen. Folgende Schleuderzahlen lassen sich manuell einstellen: 1600, 1400, 1200, 1000, 800, 600.

 

Normal laute Waschmaschine

Die Beko WMB 71643 PTE läuft im Normalbetrieb mit 57 dB(A). Das ist akzeptabel, da die meisten anderen Waschmaschinen ähnlich laut sind. Beim Schleudern ist sie mit 75 dB(A) sogar einen kleinen Tick leiser als der Durchschnitt. Andere Modelle produzieren in diesem Betriebsgang häufig zwischen 77 und 80 dB(A) Lärm. Es sei allerdings erwähnt, dass auch Waschmaschinen erhältlich sind, die wesentlich leiser sind. Dennoch können Sie die Beko bedenkenlos im Bad oder in der Küche aufstellen.

 

Wichtige Programme

Die Zahl der Waschprogramme an der Beko WMB 71643 PTE ist mit 16 Stück überschaubar, aber vollkommen ausreichend. Alle wichtigen Funktionen sind enthalten. Neben den Standardeinstellungen für Textilien und Waschtemperatur zählen folgende weitere Funktionen zum Leistungsumfang der Waschmaschine dazu:

 

  • Eine Mengenautomatik. Ein Druckwächter in der Trommel stellt fest, wie viel Wasser die Maschine ansaugen muss, um den Sollpegel zu erreichen. Anhand dieser Menge errechnet die Waschmaschine das ungefähre Gewicht der Wäsche in der Trommel und passt selbstständig den Wasserverbrauch an.
  • Das Schutzsystem gegen Wasserschäden heißt bei Beko »WaterSafe«. Dabei handelt es sich um ein mechanisches Aquastop-Ventil, das an den Wasserhahn für den Zulauf angeschlossen wird. Das Sicherheitssystem unterbricht sofort den Wasserzulauf bei der geringsten Beschädigung am Schlauch.
  • Das Selbstreinigungsprogramm läuft mit 70° und reinigt die Maschine von Kalk sowie Fett- und Schmutzrückständen, die sich im Laufe der Zeit ansammeln. Das ist insbesondere sinnvoll, wenn Sie häufiger die Eco-Programme nutzen oder generell meist mit maximal 40° waschen. Bei niedrigeren Waschtemperaturen lagern sich mehr Schmutz und Fett an der Maschine ab. Das Selbstreinigungsprogramm sollten Sie ungefähr alle drei Monate laufen lassen. Wenn Ihnen die Sauberkeit der Waschmaschine besonders am Herzen liegt, gönnen Sie Ihrem Gerät zusätzlich einen Spezialreiniger, den Sie auch über den Versandhandel beziehen können.
  • Schnellwaschprogramm »Mini 14«: Das Programm benötigt lediglich 14 Minuten Waschzeit. Zudem verfügt die Beko WMB 71643 PTE über ein weiteres Kurzprogramm, das rund 40 Minuten braucht. Wenn Sie nur kurz Ihr Lieblingshemd durchwaschen wollen oder viel Sport treiben und die durchgeschwitzten Traingsklamotten schnell reinigen wollen, ist das eine sehr praktische Funktion. Allerdings können Sie bei den Schnellprogrammen nur wenige Textilien in die Trommel geben. Die Kleidungsgegenstände sollten auch nicht allzu sehr verschmutzt sein – also zum Beispiel Flecken haben. Für diese Waschleistung ist ein Kurzprogramm nicht ausgelegt.
  • Die Waschmaschine ist außerdem mit Restlaufanzeige und Startzeitvorwahl ausgestattet.

 

Tierhaarentfernung mit »Pet Hair Removal«

Das besondere Highlight der Beko WMB 71643 PTE ist das spezielle Wasch- und Spülprogramm zur Tierhaarentfernung. Viele Kunden schaffen sich die Waschmaschine ausdrücklich wegen dieser Funktion an. Kein Wunder, angesichts der großen Zahl an Hunde- und Katzenbesitzer hierzulande. Kleiner Wermutstropfen: Das Programm erhöht den Wasserverbrauch um 30 Prozent.

 

Dafür scheint es in der Praxis wirklich gut zu funktionieren. Die meisten Kunden schwärmen vom Waschresultat. Theoretisch eignet sich ein Trockner ebenfalls hervorragend, um losen Schmutz wie Haare und Fusel aus der Wäsche zu entfernen. Doch längst nicht alle Textilien vertragen den Trockner. Zudem ist eine richtige Wäsche natürlich immer hygienischer.

 

Spezialprogramm für Babywäsche und Allergiker

Ein weiteres Sonderprogramm der Beko WMB 71643 PTE ist speziell für Baby- und Allergikerwäsche gedacht. Dank des Spülvorgangs entfernt die Maschine Bakterien, Keime, Hausstaubmilben, Pollen und andere Allergene praktisch zu 100 % aus der Wäsche. Für Eltern von Kleinkindern und Allergiker sicherlich ein sinnvolles Ausstattungsmerkmal. Diese Funktion bieten allerdings auch andere Waschmaschinen an.

 

Die Funktion „Hemden“ ist ein Knitterschutz-Programm. Die Wäsche wird dann automatisch nur mit 800 Umdrehungen geschleudert und das Wasser gleichmäßiger entzogen. Sie werden Ihre Hemden deshalb dennoch bügeln müssen, aber Sie tun sich damit erheblich leichter, weil die Kleidung weitaus weniger zerknittert ist.

 

Einfache Bedienung

Die Beko WMB 71643 PTE kommt mit einem Drehschalter aus, über den sich alle Programme ansteuern lassen. Über zwei weitere Tasten stellt man die Schleuderzahl oder eine Startzeit ein. Das große LCD-Display zeigt alle Einstellungen an und verrät zudem die Restlaufzeit für den aktuellen Waschgang.

 

Großes Bullauge für Gardinenwäsche ideal

Die Tür des Frontladers ist mit 30 cm Durchmesser verhältnismäßig groß ausgefallen. Normal sind ungefähr 27 cm Durchmesser. Das Einfüllen von Bettwäsche, Gardinen und sonstigen größeren Wäschestücken lässt sich also problemlos bewerkstelligen.

 

Apropos Gardinen: Der Hersteller empfiehlt bei der Beko WMB 71643 PTE für das Waschen von Gardinen und Schleiern sein „Synthetik 40° C“-Programm. Außerdem sollten Sie Vorwäsche und Knitterschutz einschalten.

 

Ein Käufer der Beko WMB 71643 PTE hat noch darauf hingewiesen, dass offensichtlich eine Schlauchschelle im Zubehör fehlt. Diese Schelle benötigen Sie, um den Abwasserschlauch der Waschmaschine am Siphon anzuschließen. Wenn Sie bereits eine Waschmaschine besitzen und diese nun austauschen möchten, besitzen Sie bereits eine solche Schelle. Ansonsten können Sie das besagte Zubehörteil für wenige Euro im Versandhandel erstehen.

 

Alternative: Die Beko WMB 71443 PTE

Die Elektro-Großgeräte heißen ja im Branchenjargon nicht umsonst „Weiße Ware“. Jede Waschmaschine, jeder Kühlschrank wird Ihnen zunächst mal in Weiß angeboten. Wenn Sie sich daran sattgesehen haben und ein wenig mehr Farbe in Küche oder Bad wünschen, können Sie alternativ zur Beko WMB 71443 PTE greifen. Diese hat die gleiche Ausstattung wie die 71643 PTE, ist aber außer in Weiß noch in sechs unterschiedlichen Gehäusefarben erhältlich.

Einziger Unterschied: Die 71443 PTE schleudert „nur“ mit 1.400 Umdrehungen pro Minute. Wenn Sie viele Schonprogramme laufen lassen, werden Sie den Unterschied kaum bemerken, da diese meist mit niedrigeren Schleuderzahlen laufen. Preislich ist die 71643 PTE meistens ein paar Euro günstiger. Doch nach meiner Beobachtung wechseln die Waschmaschinenpreise ohnehin fast täglich.

 

Vorteile

+ unterbaufähig
+ geringer Strom- und Wasserverbrauch (Gerät der höchsten Energieffizienzklasse A+++)
+ Spitzenwert beim Schleudern (1.600 U/min.)
+ sehr gute Ausstattung für den Preis: Selbstreinigungsprogramm, Programm zur Tierhaarentfernung, Hygieneprogramm für Allergiker und Babywäsche, Knitterschutz
+ einfache Bedienung, großes LCD-Display

 

Beko WMB 71643 PTE
Total*: 373,99 EUR Versand*: 34,99 EUR sofort ab Lager Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 373,99 EUR Versand*: 34,99 EUR sofort ab Lager Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 409,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 409,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 14.12.2017 8:36:29 | Bitte Disclaimer beachten: Informationen zu den Produktdaten

 

zurück zu —> Ratgeber Waschmaschinen


2 Gedanken zu “Beko WMB 71643 PTE

Kommentare sind geschlossen.