Siemens WM14B222


Der 6-kg-Frontlader Siemens WM14B222 gehört aktuell zu den günstigsten Waschmaschinen des Herstellers. Angesichts des Preises kann sich die Maschine mit ihrer Ausstattung durchaus sehen lassen. Technik und Programmauswahl entsprechen weitestgehend dem Niveau aus der höheren Produktklasse iQ300. Einzige offensichtliche Schwächen sind der Wasserverbrauch und die Waschgeschwindigkeit.


 

Stärken

  • Gerätetiefe
  • Aquastop-Schlauch
  • Beladungssensoren

Schwächen

  • nicht unterbaufähig
  • Wasserverbrauch
  • Waschdauer

Durchschnitt

  • Stromverbrauch
  • Lautstärke
  • Schleuderleistung
  • Programme
  • Funktionen


 

Total*: 334,99 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 18.10.2017 2:55:19
Bitte Disclaimer beachten

 

Stärken

Nur 55 cm tief

Die Siemens WM14B222 eignet sich als 6-kg-Waschmaschine vorwiegend für Singles und Paare. Die geringe Gerätetiefe von 55 cm (rund 5 cm unter Standardmaß) kann sich in kleineren Wohnungen als Vorteil erweisen. Das 30 cm große Bullauge entspricht den heute üblichen Türgrößen.

Siemens WM14B222

Siemens WM14B222

 

Inklusive Aquastop

Der Aquastop-Schlauch gehört zu den Ausrüstungsgegenständen, auf die die Hersteller günstiger Waschmaschinen ansonsten gerne verzichten. Nicht so bei der Siemens WM14B222: Hier ist der Aquastop im Lieferumfang inbegriffen.

 

Mit sensorgesteuerter Beladungserkennung

Auch die stufenlose Mengenautomatik, die sich bei Siemens waterPerfect nennt, ist den einfacheren mechanischen Systemen überlegen. Die Sensoren in der Trommel können zuverlässiger die tatsächliche Lademenge in der Trommel errechnen. Dadurch lässt sich der Verbrauch und die Laufzeit wesentlich präziser anpassen.

 

Schwächen

Nicht unterbaufähig

Die Siemens WM14B222 ist zwar vergleichsweise platzsparend, lässt sich jedoch nicht unterbauen. Sie können sie lediglich in einer Nische unterschieben, die mindestens 85 cm in der Höhe misst.

Seitenansicht der Siemens WM14B222

Seitenansicht der Siemens WM14B222

 

Wasserverbrauch kein Ruhmesblatt

Der Wasserverbrauch der Waschmaschine ist alles andere als ein Ruhmesblatt. 48 Liter Wasser pro Durchgang sind für ein Gerät mit 6 kg Fassungsvermögen schlichtweg zu viel verglichen mit heutigen Maßstäben.

 

Trödelt herum

Im Vollwaschgang 60 °C stehen bei der Siemens WM14B222 satte 270 Minuten zu Buche. Ein Waschvorgang dauert also 4,5 Stunden. Das ist enttäuschend. Andere 6-kg-Frontlader erreichen teilweise Zeiten von drei Stunden.

Durchschnitt

Normaler Stromverbrauch

Hinsichtlich ihres Stromverbrauchs ordnet sich die Waschmaschine von Siemens mit 153 Kilowattstunden jährlich (A+++) im Mittelfeld ein.

 

Bei der Lautstärke hinteres Mittelfeld

Die Lautstärkewerte sind hingegen etwas kritischer zu sehen. 77 dB(A) im Schleudergang und vor allen Dingen 59 dB(A) beim normalen Waschen sind kurz vor knapp. Zum Vergleich: Mit 60 Dezibel oder 80 Dezibel beim Schleudern wäre die Maschine schlichtweg zu laut. So tummelt sie sich gerade noch im hinteren Mittelfeld.

 

Restfeuchte überzeugend

Wesentlich besser schneidet die Siemens WM14B222 bei der effektiven Schleuderleistung ab. Mit 53 % Restfeuchte und 1.400 Umdrehungen in der Minute liefert sie überzeugende Werte ab. Hier kann sie mit anderen guten Maschinen mithalten.

Schontrommel der Siemens WM14Q442

Schontrommel der Siemens WM14Q442

 

Positiv: Programmauswahl

Ebenso positiv hervorzuheben ist die Programmauswahl. Die Konkurrenz schläft nicht. Auch andere günstige Waschmaschinen bieten in diesem Bereich bereits etliche Extras. Doch die Siemens WM14B222 steht dem in Nichts nach und hat mit Hemden/Business (Knitterschutz), sportivePlus (für Sport- und Funktionskleidung) sowie Hygiene einige attraktive Sonderprogramme an Bord. Im Überblick:

  • Schnellprogramm (15 & 30 Min.)
  • Pflegeleicht Plus
  • Mix (Mischwäsche wie Buntes und Helles)
  • Wolle/Handwäsche
  • Fein/Seide
  • Hemden/Business
  • sportivePlus
  • Hygiene
  • Knitterschutz

 

Alle wichtigen Funktionen dabei

Die übrige Funktionsausstattung fällt nicht sonderlich üppig aus, erfüllt aber die wichtigsten Kriterien. Die varioPerfect-Steuerung, die an allen modernen Siemens-Waschmaschinen verbaut ist, bringt nochmals weitere Energie- oder Zeitersparnis. Als Extras gehören eine Endzeitvorwahl, eine Schaumerkennung und eine Anzeige für Überdosierung zur Ausstattung dazu. Hinzu kommt noch die bereits erwähnte sensorgesteuerte Beladungserkennung. Im Überblick:

  • Display
  • Endzeitvorwahl
  • Restzeitanzeige
  • Nachlegefunktion
  • varioPerfect
  • Oberwasser-System
  • sensorgesteuerte Beladungserkennung
  • Schaumerkennung
  • Anzeige für Überdosierung
  • Unwuchtkontrolle
  • Summer
  • Kindersicherung

 

Siemens WM14B222
Total*: 334,99 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 334,99 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 388,90 EUR Versand*: 39,90 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 388,90 EUR Versand*: 39,90 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 388,95 EUR Versand*: 29,95 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 388,95 EUR Versand*: 29,95 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 408,90 EUR Versand*: 39,90 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 408,90 EUR Versand*: 39,90 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 18.10.2017 2:55:19 | Bitte Disclaimer beachten: Informationen zu den Produktdaten

 

zu —> Ratgeber Waschmaschine
zu —> Frontlader
zu —> Allgemeine Infos über Siemens
zu —> Besonderheiten der Siemens-Waschmaschinen