Bauknecht WA PLUS 634


Die Bauknecht WA PLUS 634 zählt zu den besonders stromsparenden Waschmaschinen, die mit einem großen Funktionsumfang aufwarten können. Mit seinen 6 kg Fassungsvermögen richtet sich der Frontlader in erster Linie an Single- und Zweipersonenhaushalte. Pluspunkt des Geräts von Bauknecht: Die Bedienung ist sehr nutzerfreundlich ausgefallen.

Total*: 319,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 17.08.2017 20:24:54
Bitte Disclaimer beachten

 

Normale Maße

Die 6-kg-Frontlader stellen im Waschmaschinenbereich eine Art Zwischengröße dar. Klassischerweise empfiehlt sich diese Füllmenge für Paare. Aber auch Singles mit höherem Waschbedarf oder Kleinfamilien, die nach einer etwas kleineren Maschine Ausschau halten, sind mit dieser Gerätegröße gut bedient.

 

Die Maße der Bauknecht WA PLUS 634 unterscheiden sich nicht wesentlich von den Normgrößen im 7-kg-Bereich. Lediglich die Tiefe von 57,5 cm unterscheidet sich geringfügig vom Normmaß 60 cm. Mit anderen Worten: Diese Maschine werden Sie nicht in einer kleinen Lücke im Bad unterbringen können. Womit das Gerät des Markenstellers stattdessen eindeutig glänzen kann, sind die Verbrauchswerte.

 

Bauknecht WA PLUS 634

Geringer Verbrauch

Die Waschmaschine verbraucht im Jahr durchschnittlich 147 kWh (ca. 41,16 €). Das ist ein Wert, den gerade mal die besten 5-kg-Frontlader erreichen. Folgerichtig ist die Bauknecht-Waschmaschine mit der Energieeffizienzklasse A+++ zertifiziert worden. Der Wasserverbrauch fällt jedoch deutlich höher aus als bei einer guten 5-kg-Waschmaschine. Doch angesichts des größeren Fassungsvermögens stellt dies keinen Makel dar. 42 Liter pro Waschvorgang bedeuten einen guten Wert für ein Gerät der 6-kg-Klasse.

 

Hohe Schleuderdrehzahl

Die Bauknecht WA PLUS 634 zählt mit 1.400 Umdrehungen pro Minute zu den Waschmaschinen mit hoher Schleuderdrehzahl. Nur einige Spitzengeräte unter den 7-kg- und 8-kg-Waschmaschinen liegen mit 1.600 U/min. noch darüber. Sofern Sie einen Trockner benutzen, profitieren Sie von dieser Ausstattung. Da die Kleidung weniger Feuchtigkeit enthält, benötigt Ihr Trockner deutlich weniger Strom. Zudem verkürzt sich die Zeit, die Sie fürs Trocknen einplanen müssen.

 

Kein Leisetreter

Der Hersteller behauptet zwar in der Produktbeschreibung, dass die Bauknecht WA PLUS 634 besonders »leise durch zusätzliche Geräuschdämmung« sei, doch das trifft leider nicht zu. Objektiv betrachtet sind 58 dB(A) Geräuschemission während des Waschens nicht besonders leise, sondern stellen einfach nur einen Normalwert für eine Waschmaschine dar. Es gibt auch Geräte, die tatsächlich weniger Lärm verursachen.

 

Durchschnittliche Waschdauer

Für den Hauptwaschgang mit 60° C benötigt die Bauknecht WA PLUS 634 140 Minuten. Im Eco-Modus kann es auch schon mal 165 Minuten dauern, bis die Wäsche fertig ist. Das mag dem einen oder anderen vielleicht lange vorkommen. Doch eigentlich handelt es sich dabei um vernünftige Zahlen, wenn man andere Neugeräte zum Vergleich heranzieht.

 

Bei 7-kg-Frontladern ist beispielsweise eine Waschdauer von knapp vier Stunden keine Seltenheit und von den 5-kg-Waschmaschinen sind nur wenige etwas schneller fertig. Außerdem können Sie im Bedarfsfall auf ein Schnellprogramm zurückgreifen, das lediglich 15 Minuten benötigt.

 

Green & Clean

Die Bauknecht WA PLUS 634 hat sich offensichtlich das Thema »sparsames Waschen« auf die Fahnen geschrieben. Die Funktion »Green & Clean« schafft es, mit einer Waschtemperatur von lediglich 15° Celsius so sauber zu waschen wie andere Maschinen mit 40° C.

 

Wenn Sie skeptisch sein sollten: Das funktioniert in der Praxis tatsächlich einwandfrei. Die Wäsche wird einfach länger eingeweicht, was die Waschdauer wie erwähnt verlängert. Positiver Nebeneffekt: Gerade farbige Wäsche verliert nicht so rasch an Brillanz.

 

Allerdings setzt dieses Waschprogramm voraus, dass Sie ein Waschmittel benutzen, das auch für Kaltwäsche geeignet ist. Denn ansonsten löst sich das Pulver in dem kalten Wasser nicht vollständig auf.

 

Der Ecomonitor

Der Ecomonitor ist eine nette Spielerei, die man nicht notwendigerweise haben muss, die aber den einen oder anderen Kunden motivieren wird, nochmals mehr auf Einsparmöglichkeiten zu achten. Wenn Sie ein Waschprogramm ausgewählt haben, zeigt Ihnen der Ecomonitor an, wie hoch der geschätzte Stromverbrauch sein wird.

 

Vielen Leuten ist klar, dass man mit niedrigeren Waschtemperaturen Energie spart. Wie hoch diese Ersparnis ausfällt, weiß man jedoch meist nicht. Die Anzeige vermittelt Ihnen ein Gefühl dafür, mehr aber auch nicht. Denn der Ecomonitor rechnet Ihnen die Ersparnis nicht in Euro und Cent vor, sondern gibt Ihnen lediglich einen Prozentwert an.

 

Üppige Programmausstattung

Die Bauknecht WA PLUS 634 zählt zu den Waschmaschinen mit größerer Programmauswahl. Der Funktionsumfang geht über die übliche Startzeitvorwahl und Restlaufanzeige hinaus. So stehen Ihnen neben den Optionen Leichtbügeln und Intensivspülen auch Spezialprogramme für dunkle Kleidung und Mischwäsche zur Verfügung.

 

Letzteres ist insbesondere für Singlehaushalte praktisch. Wenn Sie mal nicht genügend Wäsche für eine volle Trommel zusammenbekommen, können Sie bedenkenlos Buntwäsche und helle Kleidung miteinander mischen, ohne dass Sie Verfärbungen befürchten müssen.

 

Fleckenentfernung

Apropos unangenehme Flecken: Mit der Funktion »Clean+« enthält die Bauknecht-Waschmaschine ein Sonderprogramm zur effizienten Fleckentfernung. Sie sollten dennoch gerade hartnäckige Flecken wie gewohnt mit einem Fleckentferner vorbehandeln. Aber das intensivere Waschprogramm kommt mit Rotwein-, Kaffee- und sonstigen Flecken deutlich besser klar als eine herkömmliche Waschmaschine.

 

Wolleschaukel

Eine weitere Besonderheit der Bauknecht WA PLUS 634 ist die sogenannte »Wolleschaukel«. Im Prinzip handelt es sich dabei um ein Schonprogramm für Pullover aus reiner Schurwolle und andere empfindliche Textilien. Der Begriff »Wolleschaukel« beschreibt schon recht gut, was technisch passiert. Die Maschine dreht während dieses Waschgangs nicht so häufig und stark wie sonst üblich.

 

Stattdessen macht sich das Gerät das Vorhandensein einer reversierenden Trommel zunutze und schwenkt die Wäsche eher schonend durchs Wasser. Dadurch verringert sich der Faserabrieb und die Textilfasern werden weniger zerknittert.

 

Bedienungsfreundlich

Die Bedienung der Bauknecht WA PLUS 634 ist möglichst einfach und bedienungsfreundlich gehalten. Rechts ist ein Drehregler mit den wichtigsten Wäschearten angebracht: Koch-/Buntwäsche, Feinwäsche, Wolle, Weiße Wäsche, Helle Farben, Schwarz & Dunkles. Wenn Sie mit dem Schalter eine der Wäschearten auswählen, läuft vollautomatisch ein geeignetes Waschprogramm ab.

 

Favoritenspeicher

Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, mithilfe von Tasten individuellere Einstellungen vorzunehmen oder bestimmte Zusatzoptionen wie Fleckenentfernung, Leichtbügeln, Kurzprogramm oder Intensivspülen dazuzuschalten. Besonderer Clou: Das Menü verfügt auch über einen Favoritenspeicher. Hier können Sie die Programme, die Sie am häufigsten benutzen, mit einem einzigen Tastendruck aufrufen und aktivieren.

 

Vier Jahre Garantie

Die Bauknecht WA PLUS 634 kann preismäßig mit den Waschmaschinenherstellern wie Beko mithalten, die für ihre aggressive Preispolitik bekannt sind. Logisch: Angesichts der großzügigen Ausstattung muss Bauknecht irgendwo an anderer Stelle gespart haben, um die Herstellungskosten zu senken.

 

Als Kunde merken Sie es vermutlich am ehesten an einzelnen Gebrauchsteilen wie dem Einschubfach fürs Waschmittel oder dem Türgriff. Beide bestehen aus eher dünnem Plastik und hinterlassen keinen wirklich stabilen Eindruck, aber gehören nun mal nicht zu den klassischen Verschleißteilen einer Waschmaschine.

 

Damit jedoch bei den Käufern keinerlei Zweifel an der Zuverlässigkeit der WA PLUS 634 aufkeimen, gewährt Bauknecht 4 Jahre Garantie auf die Maschine. Üblich sind bei Waschmaschinen zwei Jahre. Das ist dann doch mal eine Ansage.

 

Vorteile

+ geringer Stromverbrauch
+ Monitor zeigt Kostenersparnis an
+ große Programmausstattung
+ besonders sparsames Kaltwaschprogramm (»Green & Clean«)
+ Fleckentfernung
+ Favoritenspeicher
+ 4 Jahre Garantie (2 sind üblich)

Nachteil

– Einschubfach und Türgriff etwas wackelig

 

Bauknecht WA PLUS 634
Total*: 319,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 319,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 17.08.2017 20:24:54 | Bitte Disclaimer beachten: Informationen zu den Produktdaten

 

Weiteres Zubehör für die Bauknecht WA PLUS 634:

Schwingungsdämpfer

 

wpro SKA002
Total*: 2,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 2,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 17.08.2017 20:24:51 | Bitte Disclaimer beachten: Informationen zu den Produktdaten

 

Zwischenbaurahmen

 

Wpro SKS100
Total*: 45,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 45,00 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 17.08.2017 20:24:48 | Bitte Disclaimer beachten: Informationen zu den Produktdaten

 

Zulaufschlauchverschlängerung

 

Wpro TAH259
Total*: 10,36 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 10,36 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 20,49 EUR Versand*: 0,00 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 20,49 EUR Versand*: 0,00 EUR s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Abruf der Informationen: 17.08.2017 20:24:45 | Bitte Disclaimer beachten: Informationen zu den Produktdaten

 

zu —> Ratgeber Waschmaschinen
zu —> Frontlader
zu —> Allgemeine Infos zum Hersteller Bauknecht