Bauknecht WA Care 544 Di/1


Die Bauknecht WA Care 544 Di/1 produziert vergleichsweise hohe Verbrauchskosten und ist nicht gerade ein Leisetreter. Dafür verfügt sie über eine außergewöhnliche gute Ausstattung, an die kaum ein anderes Gerät unter den 5-kg-Frontladern heranreicht.

Ein Hauch schlanker

Die Bauknecht WA Care 544 Di/1 entspricht von ihren Maßen (59,5 x 85 x 52 cm) und dem Gewicht (72 kg) eher einer herkömmlichen Waschmaschine aus dem 7-kg-Bereich. Das Gerät besitzt jedoch eine Besonderheit. Die Maschine ist einen halben Zentimeter schmaler als ein normales Modell. Genau diese fünf Millimeter entscheiden aber in vielen Küchen darüber, ob ein Elektro-Großgerät noch in die Küchenzeile passt oder eben nicht.

 

Bauknecht WA Care 544 Di1

Bauknecht WA Care 544 Di1

 

Üppiger Verbrauch

Die Verbrauchskosten sind nicht gerade ein Ruhmesblatt für die Bauknecht WA Care 544 Di/1. Sowohl bei den Stromkosten (jährlich Ø 165 kWh = 46,20 €) als auch im Wasserverbrauch (jährlich Ø 7.980 l = 30,48 €) liegt sie über den Durchschnittswerten anderer 5-kg-Frontlader.

 

Um gut abzuschneiden, müssten die Gesamtkosten unter 70 Euro im Jahr liegen. Schlecht wären Verbrauchskosten jenseits der 80-Euro-Grenze. Die Maschine von Bauknecht liegt mit 76,68 € irgendwo dazwischen.

 

Gute Schleuderleistung, flottes Waschen

Mit 1.400 Umdrehungen pro Minute gehört die Bauknecht WA Care 544 Di/1 zu den Topgeräten in der 5-kg-Klasse. Leider gibt der Hersteller nicht an, wie viel Restfeuchte die Kleidung nach der Wäsche noch enthält. Die Waschmaschine qualifiziert sich jedenfalls für den gemeinsamen Betrieb mit einem Trockner.

 

Mit der Bauknecht WA Care 544 Di/1 holen Sie sich nicht unbedingt die leiseste Waschmaschine ins Haus. Der Betrieb in der Mietwohnung ist schon noch möglich, doch das Gerät erreicht sowohl im Waschgang (58 Dezibel) als auch während des Schleuderns (77 Dezibel) Werte, die im unteren Mittelfeld angesiedelt sind. Fairerweise muss man sagen, dass die meisten anderen Waschmaschinen ähnlich laut tönen, aber es geht eben auch besser.

 

Dafür kann die Bauknecht WA Care 544 Di/1 in puncto Geschwindigkeit punkten. Sie gehört mit 140 Minuten für die 60°-Wäsche zu den schnellsten Waschmaschine in der 5-kg-Klasse. Andere Geräte benötigen immerhin zwanzig beziehungsweise vierzig Minuten mehr.

 

Beste Ausstattung

Unter den Frontladern mit 5 kg Fassungsvermögen zählt die Waschmaschine von Bauknecht zu den Geräten mit der eindeutig besten Ausstattung. Ein Programm für Allergiker, für knitterfreies Waschen und für die schonende Pflege der Sport- und Outdoorkleidung sind Extras, über die nicht alle Geräte verfügen – schon gar nicht in dieser Kombination. Zudem verfügen die Bauknecht-Waschmaschinen über ein eigenes Programm zu effektiven Fleckententfernung („Clean +“).

 

Der Funktionsumfang der Bauknecht WA Care 544 Di/1 ist gut und zeigt, wie man die reversierende Trommel, von der man bei Neugeräten häufiger liest, sinnvoll nutzen kann. In der Waschmaschine von Bauknecht dient sie zum Beispiel für ein Programm, das sich »Wolleschaukel« nennt. Der kostbare und empfindliche Pullover aus Schurwolle begibt sich also nicht auf eine strapaziöse Rundreise durchs Trommelinnere, sondern wird schonend durch das Wasserbad geschwenkt. Nur möglich mit dieser Technik.

 

Zum Funktionsumfang gehören zudem eine Mengenautomatik, eine Startzeitvorwahl (23 Stunden), eine Restlaufanzeige und ein großes LCD-Display. Die Bauknecht WA Care 544 Di/1 ragt auch im Hinblick auf die Sicherheitsvorkehrungen positiv heraus. Sie gehört zu den wenigen Waschmaschinen unter den 5-kg-Frontladern, die über einen echten Aquastop-Schlauch und einen Mehrfachwasserschutz verfügt.

 

Kritische Stimmen der Kunden

Die Bauknecht WA Care 544 Di/1 ist gemessen an ihrer Kundenbewertung bei Amazon nicht gerade Everbody‘s Darling. 3,7 Wertungspunkte sind zwar keinesfalls grottenschlecht, doch andere beliebte Waschmaschinen schneiden im Vergleich deutlich besser ab.

 

Die Kritik bezieht sich vor allen Dingen auf Maschinendefekte, die gehäuft nach zwei oder drei Jahren Betriebsdauer aufgetreten sind. Wohlgemerkt nicht bei jedem Käufer, doch oft genug, dass man nicht mehr von einem Einzelfall sprechen kann.

 

Sollten Sie einerseits aufgrund der Ausstattung von der Bauknecht WA Care 544 Di/1 angetan sein, andererseits wegen der kritischen Bewertungen schwanken, gibt es die Möglichkeit der Garantieverlängerung. Einige Versicherer haben sich auf diese Angebote spezialisiert und bieten günstigere Preise als die Hersteller selbst.

 

Vorteile:

+ 5 Millimeter schmaler als eine Waschmaschine mit Standardmaß
+ Top-Schleuderleistung für 5-kg-Klasse
+ hohe Waschgeschwindigkeit (140 Minuten für Vollwaschgang 60° C)
+ hervorragende Ausstattung (Knitterschutz, Fleckenentfernung, Anti-Allergiker-Programm, Sportwäsche, großes LCD-Display)
+ „Wolleschaukel“ für schonende Wäsche von empfindlichen Pullovern
+ Aquastop-Schlauch im Lieferumfang enthalten

Nachteile:

– vergleichsweise hoher Strom- und Wasserverbrauch
– kein wirklich leises Gerät

 

 

zu —> Ratgeber Waschmaschinen
zu —> Frontlader
zu —> Allgemeine Infos zum Hersteller Bauknecht