Rimbaldi XXL-Kreditkartenetui


Platzt Ihr Portemonnaie aus allen Nähten? Dann wird es vielleicht Zeit, dass Sie einen Blick auf das Rimbaldi XXL-Kreditkartenetui mit 22 Kartenfächern werfen. Dieses Etui stellt eine sehr preisgünstige Möglichkeit dar, um alle Kreditkarten und Kundenkarten platzsparend unterzubringen. Dank seines kompakten Formats passt das Kreditkartenetui von Rimbaldi in jede Tasche.

„Rimbaldi“ XXL-Kreditkartenetui mit 22 Kartenfächer aus naturbelasssenem Kalbsleder in Dunkelbraun

Vorteile

+ jede Menge Stauraum (20 Fächer und 2 Sichtfenster)
+ platzsparendes Format
+ durchdachter Einschub der Karten
+ praktische Verschlussschlaufe mit dehnbarem Gummizug
+ aus hochwertigem Kalbsleder
+ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Verwendungszweck und Aufteilung

Bei dem Produkt des Herstellers Rimbaldi handelt es sich um ein reinrassiges Kreditkartenetui. Geld oder Ausweisdokumente, die größer als das übliche Scheckkartenformat sind, finden darin keinen Platz. Doch wenn Sie schon immer mal das prall volle Kartenfach Ihres Geldbeutels ausmisten wollten, ist das Rimbaldi XXL-Kreditkartenetui mit 22 Kartenfächern eine sinnvolle Lösung für Ihre Platzprobleme.

Das Kreditkartenetui besitzt 20 Klarsichtfächer und zusätzlich zwei Klarsichtfenster auf den beiden Innenseiten der Lederhülle. In die Fächer passen auch zwei Karten auf einmal herein. Wenn es sich allerdings um Magnetstreifenkarten handelt, sollten Sie darauf verzichten, um die Codierung nicht zu beschädigen. Doch Sie könnten leere Fächer zum Beispiel problemlos mit zwei Visitenkarten befüllen. Die Klarsichtfenster wiederum eignen sich hervorragend für Ausweiskarten, die Sie häufig vorzeigen müssen, wie zum Beispiel eine Bahncard, eine Monatskarte oder ein Betriebsausweis.

Sichtfenster der Rimbaldi XXL-Kreditkartenetui mit 22 Fächern

Sichtfenster des Rimbaldi XXL-Kreditkartenetuis mit 22 Fächern

Die verfügbaren Produktbeschreibungen sind etwas verwirrend formuliert, wenn es um die Frage geht, wo Sie die Karten denn nun genau einschieben können. Mal ist »von oben«, mal von »seitlich« die Rede. Wenn Sie sich das Produktfoto anschauen, können Sie es gut erkennen. Die Karten werden mit der breiten Seite von vorne eingeschoben.

Frontansicht des Rimbaldi XXL-Kreditkartenetuis mit 22 Fächern

Frontansicht des Rimbaldi XXL-Kreditkartenetuis mit 22 Fächern

Die Lösung ist durchaus durchdacht. Zum einen verläuft genau darüber die Verschlussschlaufe, die verhindert, dass etwas hinausfallen könnte. Zum anderen lassen sich die Karten mit der breiten Seite leichter einschieben. Drittens sorgt die Griffmulde dafür, dass Sie die Karten bequem greifen und herausziehen können.

Die Fächer selbst bestehen aus etwas dickerem, aber immer noch weichem Plastik, der die Karten vor Beschädigungen bewahrt. Die Folien sind zwar durchsichtig, jedoch an der Oberfläche geriffelt. Die Schraffur soll die Folie wohl vor Kratzern und »Erblindung« schützen. Sie können dennoch bestens erkennen, welche Karte in der jeweiligen Hülle steckt.

 

Die Größe

Das Rimbaldi XXL-Kreditkartenetui mit 22 Kartenfächern misst 10 cm in der Höhe und 7,2 cm in der Breite. Sie bekommen es problemlos in der Jacken- oder Hosentasche verstaut. Sie brauchen auch nicht zu befürchten, dass das Kartenetui die Taschen ausbeult. Das Etui ist im geschlossenen Zustand lediglich 1,5 cm tief. Damit ist es weniger dick als eine herkömmliche Geldbörse.

Kompaktes Format: Das Rimbaldi XXL-Kreditkartenetui mit 22 Fächern

Kompaktes Format: Das Rimbaldi XXL-Kreditkartenetui mit 22 Fächern

 

Material, Verarbeitung und Design

Das Obermaterial des Rimbaldi XXL-Kreditkartenetuis mit 22 Kartenfächern besteht aus naturbelassenem Kalbsleder. Das Leder lässt sich schön weich anfassen und liegt griffig in der Hand. Die Verarbeitung der Nähte hinterlässt einen soliden Eindruck. Die Klarsichtfächer auf den Innenseiten sind beispielsweise extra verstärkt.

Der besondere Clou am Rimbaldi XXL-Kreditkartenetui ist der flexible Verschluss. Die Schlaufe ist dehnbar und passt sich dem Inhalt an, hält das Etui aber stets auf Spannung, sodass unmöglich etwas herausfallen kann. Weiterer Vorzug: Sie müssen beim Schließen eines vollen Etuis keine sonderliche Kraft aufwenden.

Das Rimbaldi XXL-Kreditkartenetui mit 22 Kartenfächern ist in den Farben Braun, Rot und Schwarz erhältlich.

 

Rimbaldi® – XXL-Kreditkartenetui mit 20 Kartenfächern aus weichem, naturbelassenem Rinderleder in Dunkelbraun, Braun

Amazon-Preis: EUR 12,90

Listenpreis: EUR 12,90

Ersparnis:

4.4 out of 5 stars (131 Kundenrezensionen)

Rimbaldi® – XXL-Kreditkartenetui mit 20 Kartenfächern aus weichem, naturbelassenem Rinderleder in Rot, Rot

Amazon-Preis: EUR 12,90

Listenpreis: EUR 12,90

Ersparnis:

4.4 out of 5 stars (131 Kundenrezensionen)

Rimbaldi® – XXL-Kreditkartenetui mit 20 Kartenfächern aus weichem, naturbelassenem Rinderleder in Schwarz, Schwarz

Amazon-Preis: EUR 12,90

Listenpreis: EUR 12,90

Ersparnis:

4.4 out of 5 stars (131 Kundenrezensionen)

 

Weitere Informationen: