Damen


Narcisse Noir von Caron

Narcisse Noir (1911) ist das älteste Damenparfüm, das Caron-Gründer Ernest Daltroff persönlich entworfen hat und welches heute noch erhältlich ist. Der Duft war seinerzeit ein Riesenerfolg und begründete den Ruf der Marke Caron, was zu seiner Langlebigkeit beigetragen haben mag. Die „schwarze Narzisse“ verbindet ein intensives Blumenbouquet mit seifigen, animalischen […]


Dia Woman von Amouage

Dia Woman (auch: Dia pour femme) stammt aus der Edelparfümerie Amouage, die im Sultanat Oman beheimatet ist. Das Damenparfüm erinnert wegen seines aldehydischen Auftakts zunächst etwas an Chanel No. 5, den Klassiker schlechthin. Danach nimmt der Duft aber einen gänzlich anderen Verlauf und wirkt im Ganzen leichter und unbeschwerter komponiert.


Shalimar von Guerlain

Wenn Sie sich an die Duftrichtung „orientalisch“ herantasten wollen, werden Sie alsbald auf Shalimar von Guerlain stoßen. Der Frauen-Klassiker aus dem Jahre 1925 ist bis heute ein Synonym für diese Duftfamilie geblieben.